Zum Inhalt

Information

Funktionen

  • Seite drucken

Information

Bundesstelle für Sektenfragen

Die Bundesstelle für Sektenfragen steht seit 1998 österreichweit als zentrale Servicestelle für Dokumentation, Information und Beratung allen Privatpersonen, Institutionen und staatlichen Einrichtungen zur Verfügung.

Sie bietet vielfältige und sachliche Informationen zum Gesamtbereich „Sogenannte Sekten“ und Weltanschauungsfragen.

Das Angebot der Bundesstelle richtet sich beispielsweise an:

  • Privatpersonen, Institutionen und staatliche Einrichtungen, die sich über spezifische Themenbereiche informieren wollen.
  • Personen und Institutionen, die in diesem Kontext wissenschaftlich arbeiten.
  • Schülerinnen und Schüler, die Unterlagen für ihre Arbeiten oder Referate sammeln.
  • Lehrerinnen und Lehrer, die auf der Suche nach Material – beispielsweise für den Unterricht – sind.
  • Studierende, die sich mit dieser Thematik im Rahmen von schriftlichen oder mündlichen Arbeiten beschäftigen.
  • Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die Informationen für ihren Tätigkeitsbereich benötigen.
  • Vertreterinnen und Vertreter von Medien, die Fragen zu aktuellen Ereignissen haben oder für Recherchen Hintergrundinformationen suchen.

Zum Seitenanfang